Unsere Empfehlung

(Erklärung weiter unten)

Warum wir dir diese Handschuhe empfehlen

Als Athlet und / oder professioneller Reiter hast du einige deiner wichtigsten Momente auf Turnieren. Diese Momente verdienen Handschuhe, die dich bestmöglich unterstützen.

-Arabella ist unser feinstes Modell. Die Lycra-Inserts garantieren eine optimale Passform und das Leder ist so fein, dass jeder Druck auf die Handschuhe perfekt auf die Haut übertragen wird. Dies garantiert überragendes Gefühl und eine feine Kontrolle der Zügel.
Diese Handschuhe sollten auf keinen Fall für Stallarbeit verwendet werden. Sie sind nur an den Stellen verstärkt, die beim Reiten belastet werden.

– Beide Modelle von Magic Tack sind mit dem geliebten und wechselbaren Patch System von Magic Tack ausgestattet. Es ermöglicht Reitern einfach und schnell ihre Reithandschuhe zu individualisieren. Diese Handschuhe sind vor allem bei Dressurreitern sehr beliebt, da es ihr Outfit mit einem glitzerndem Blickfang vollendet.

– Während Arabella und Galaxy Magic Tack hauptsächlich aus Leder sind, ist A touch of Magic Tack aus Kunststoff.
Leder hat den Vorteil, dass es normalerweise angenehmer auf der Haut ist. Außerdem sind Lederhandschuhe meist dünner und robuster als Handschuhe aus Kunststoff. Dadurch ist das Gefühl und die Kontrolle der Zügel meist besser.
Synthetik hat den Vorteil, dass es bei 30°C maschinenwaschbar ist und der Kaufpreis niedriger ist.

Quiz wiederholen