Unsere Empfehlung

(Erklärung weiter unten)

Warum wir dir diese Handschuhe empfehlen

Da du angegeben hast, dass dein Pferd ab und zu etwas Kraft auf die Zügel ausübt, denken wir, dass widerstandsfähige Handschuhe mit gutem Grip die beste Wahl sind.

Die größten Unterschiede zwischen den Handschuhen sind:

– Rodrigo und Ladies Finest sind aus leder, die anderen Beiden aus Kunststoff.
Leder hat den Vorteil, dass es normalerweise angenehmer auf der Haut ist. Außerdem sind Lederhandschuhe meist dünner und robuster als Handschuhe aus Kunststoff. Dadurch ist das Gefühl und die Kontrolle der Zügel meist besser.
Synthetik hat den Vorteil, dass es bei 30°C maschinenwaschbar ist und der Kaufpreis niedriger ist. Außerdem müssen Volllederhandschuhe etwas eingetragen werden (ähnlich zu Lederschuhen).

-Ladies Finest und Rodrigo haben Pittards Oiltac™ Haftleder in der Innenhand. Das garantiert perfekten Grip – auch bei Nässe.

– A touch of Magic Tack hat das wechselbare Patch Sytem von Magic Tack. Es ermöglicht Reitern einfach und schnell ihre Reithandschuhe zu individualisieren. Die Patches sind aus Swarovski Steinen.

Quiz wiederholen